Glamour Escort

Städte/Citys:

Termingirls Köln immer gefragter

Das Angebot im Escort Köln dürfte vielen unseren Lesern geläufig sein und dementsprechend auch genutzt werden. Auffallend jedoch ist, das Termingirls immer gefragter werden. Die Abgrenzung zum Escort in Köln erscheint dabei zunächst nur schwer möglich. Ein Termingirl unterscheidet sich jedoch in vielen Aspekten zu den Escort Damen. So kommen die Damen mit dem Termin recht schnell und auf Wunsch auch nur für eine Stunde zum Kunden nach Hause oder ins Büro oder aber –und das ist das gängige Modell- sie können direkt in eigenen Apartments besucht werden. Letztlich lässt sich damit sagen, dass diese Frauen auf Abruf bereit stehen, also ganz gegensätzlich zu den Escort Damen in Köln, die meistens nur mit einer entsprechenden Vorlaufzeit gebucht werden können.

Termingirl – Vorteil gegenüber Escort Köln

Die Girls mit den Terminen bleiben nur kurze Zeit in Köln. Damit ist sichergestellt, dass immer neue Frauen verfügbar sind. Meistens sind die Girls direkt in den bekannten Appartements anzutreffen. Besuche sind hier oft ohne lange Terminabsprache direkt möglich. Einige der Damen bieten sich auch für einen Hausbesuch oder für einen Hotelbesuch an, wobei der Service sich generell nur auf die erotischen Wünsche bezieht, in der Regel aber nicht auch eine Begleitung. Damit sind die schnell abrufbaren Frauen gegenüber den Escort Damen in Köln deutlich im Vorteil. Zumindest dann, wenn einfach nur erotische Wünsche bestehen. So können die Girls direkt in den Apartments besucht werden. Einige befinden sich in großen Wohnblöcken, andere hingegen diskret in Industriegebieten.
Wer eine Escort Lady in Köln bucht, muss zunächst eine Vorlaufzeit einplanen. Die Mindestbuchungszeit liegt bei meistens 2 Stunden, teilweise kommt es noch zu weiteren Kosten für die Anfahrt. Das alles verteuert den Escort in Köln. Wer hingegen sparen möchte und einfach nur Lust auf Sex hat, wird die Termingirls direkt besuchen. Das Apartment ist bereits im Preis enthalten.

Im Escort wenige Termingirls zu finden

Im Escort Köln sind sie bislang kaum zu finden. Die Agenturen besinnen sich zumeist auf ihr altes Stammgeschäft und zeigen sich neuen Nachfragen oft skeptisch gegenüber. Nur einige wenige Agenturen bieten auch Appartements für das Treffen mit den Escort Damen an. Aber auch hier muss meistens eine Vorlaufzeit einberechnet werden. Die Termingirls sind hingegen oft als Ableger bei den Bordellen zu finden.Beliebt sind aber vor allem die Frauen in der Wohnungsprostitution, der Besuch hierbei besonders diskret. Fakt ist aber, dass die Nachfrage in Köln nach dieser Art von Erotik immer weiter anwächst. Das Angebot wird demgemäß auch immer weiter angepasst. Nur die Escort Agenturen selbst lassen das Geschäft vorbeiziehen und bleiben beim angestammten und teilweise auch angestaubten Geschäft. Dabei wird oft vergessen, dass der Kunde die Nachfrage in diesem Bereich bestimmt. Der Vorteil bei einem Termingirl liegt auch im ständigen Wechsel. Der Besucher kann sich also sicher sein, bei jedem neuen Besuch auch immer wieder andere und frische Frauen für ein diskretes Abenteuer vorfinden zu können.